Koch / Rossi

Gerechtigkeitsfragen in Gesellschaft und Wirtschaft

40 Jahre Juristische Fakultät Augsburg

Herausgegeben von Prof. Dr. Arnd Koch, Prof. Dr. Matthias Rossi

2013, 260 S., Gebunden,
ISBN 978-3-8487-0436-1

Dieser Titel kann auch zur jederzeit kündbaren Fortsetzung geliefert werden. Sollten Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

69,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Seit ihrer Gründung im Jahre 1971 steht die Juristische Fakultät der Universität Augsburg für Praxisnähe und Internationalität. Der Band vereint die aus Anlass ihres 40-jährigen Gründungsjubiläums gehaltenen Vorträge. Die Beiträge, die auf ein Symposium und eine Ringvorlesung zurückgehen, thematisieren Gerechtigkeitsfragen in Gesellschaft und Wirtschaft. Behandelt werden neben grundlegenden rechtstheoretischen und rechtsvergleichenden Fragestellungen aktuelle Probleme des Antidiskriminierungsrechts, der Strafgerechtigkeit, der Generationengerechtigkeit, der globalen Ächtung der Todesstrafe, der „Corporate Social Responsibility“, der Regulierung und Haftung von Ratingagenturen sowie des Rechts auf Vergessen und Erinnern.

Mit Beiträgen von:
Martina Benecke, Ronald A. Brand, Johannes Kaspar, Gregor Kirchhof, Paul Kirchhof, Arnd Koch, Michael Kort, Thomas M.J. Möllers & Christine Wecker, Matthias Rossi, Jerzy Stelmach, Morikazu Taguchi, Peter Wendel

Das Werk ist Teil der Reihe Augsburger Rechtsstudien, Band 75.

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr