Vester | Zielscheibe Schiedsrichter | Cover

Vester

Zielscheibe Schiedsrichter

Zum Sicherheitsgefühl und zur Opferwerdung von Unparteiischen im Amateurfußball

Von Thaya Vester, M.A.

2013, 100 S., Broschiert,
ISBN 978-3-8487-0388-3

Dieser Titel kann auch zur jederzeit kündbaren Fortsetzung geliefert werden. Sollten Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

26,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Bei Anfeindungen gegen Fußballschiedsrichter handelt es sich um kein neues Phänomen, jedoch scheinen Schiedsrichter immer häufiger beleidigt, bedroht und tätlich angegriffen zu werden. Da längst nicht alle Vorfälle an die Sportgerichte gemeldet werden, liegen nur wenige Erkenntnisse zum gesamten Ausmaß der Gewaltproblematik vor. Wie sicher fühlen sich Unparteiische derzeit (noch) auf den Fußballplätzen und wie häufig werden sie tatsächlich viktimisiert?

Dieses Buch liefert neue wertvolle Fakten: Mit 2602 befragten Schiedsrichtern liegt eine beeindruckend breite Datenbasis vor. Die Schiedsrichter geben Auskunft zu ihrem persönlichen Sicherheitsempfinden, zu ihrer Opferwerdung sowie zu ihrem Meldeverhalten bezüglich eigener Gewalterfahrungen. Daneben werden auch die Konzeption und die Wirkung neuer Präventionsmaßnahmen von den Unparteiischen bewertet.

Das Werk ist Teil der Reihe Schriften zum Sportrecht, Band 31.

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr