HilgendorfMenschenwürde und Demütigung

»Die Lektüre dieses Buches ist sehr anregend, die Beiträge sind durchweg gelungen.«
Dr. Wolfgang Hellmich, ARSP 2016, 158

»durchweg interessante Aufsätze.«
Prof. Dr. Hans-Ernst Schiller, socialnet.de Juni 2014