Leitner | RosenauWirtschafts- und Steuerstrafrecht

»Als Großkommentar ausgerichtet, welcher stets den Blick auf die Realitäten des Wirtschaftslebens und des Prozessrechts richtet, verklammert das Werk wissenschaftlichen Anspruch und Praxisbezug zu einem umfassenden Ansatz. Da zudem keine einseitige Perspektive auf das Phänomen Wirtschafts- und Steuerstrafrecht eingenommen wurde, ist der NK-WSS gleichermaßen für Strafverteidiger, Richter, Staatsanwälte, Wissenschaftler oder auch Unternehmensanwälte geeignet.«
RA Thorsten Franke-Roericht, dierezensenten.blogspot.de 5/2017

»Im Gegensatz zu anderen Kommentierungen des Wirtschaftsstrafrechts legt das neue Werk ganz in der Tradition der "NomosKommentare" nicht nur Wert auf Praxisbezug, sondern auch auf eine von dogmatischem und rechtsmethodischem Bewusstsein geprägte Darstellung und Analyse der Straftatbestände nach der Gesetzes- und Wertesystematik des Wirtschaftsstrafrechts und dem den Einzeltatbeständen zu Grunde liegenden Normzweck, so dass der neue Kommentar auch dort tragfähige und praktikable Antworten liefert, wo die Diskussion über die Bedeutung eines strafrechtlichen Begriffs in Rechtsprechung und Praxis erst begonnen hat.«
Peter Dieng, Stbg 2017, M19