Details zur Reihe
Moderne Südasienstudien | Modern South Asian Studies

Herausgegeben von Prof. Subrata K. Mitra, Ph.D. (Rochester, USA) und Prof. em. Dr. Dietmar Rothermund

Diese Buchreihe beschäftigt sich mit sozialen, politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen in Südasien, unter Berücksichtigung des historischen und kulturellen Kontexts sowie der jeweiligen Religionen und Identitäten. Ziel ist es theoretische und regionalwissenschaftliche Erkenntnisse zusammenzuführen. Arbeiten zu einzelnen Ländern oder deren Regionen sind ebenso willkommen wie Studien zu spezifischen Fragen im regionalen Vergleich oder zu globalen Herausforderungen mit Relevanz für Südasien.
Die Reihe richtet sich an Wissenschaftler, Politiker, Journalisten und die, an Themen wie Entwicklung, Sicherheit oder Handel - von den Malediven bis Afghanistan, interessierte Öffentlichkeit.

 

English
This series addresses social, political and economic issues of South Asia, set in the context of the historical and cultural space, religions and identities of the region, and ensconced in the heritage and memories that underpin them all. The series conflates both theory and area. It welcomes scholarship on a single country or part of a country, comparative studies looking at single problems across the region and research on global issues with significance for South Asia.
The series aims at the academia, politics, media and the general public interested in issues of development, security, trade or tourism that bring South Asia – from Afghanistan to the Maldives – to the attention of the world.



Titel der Schriftenreihe

Fenster schließen