144 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
...
Next Page Last Page
Knodt / Urdze / Nodia / Paramonov, EU's Policy of Democracy Promotion

Knodt | Urdze | Nodia | Paramonov

EU's Policy of Democracy Promotion

Strategies and Impact in Central Asia and the South Caucasus

2018, Rund 321 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-2960-9

ca. 64,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar

Demokratieförderung ist zentraler Bestandteil der Politik der EU gegenüber dem Südkaukasus und Zentrala-sien. Das deutsch-georgisch-usbekische Autorengespann gibt in diesem Buch Antwort auf die folgenden vier Fragen: Mit welchen Instrumenten und auf welche Art fördert die EU die Demokratie in den

 [...]
Ostheimer de Sosa / Borchard, Populism within Europe and Beyond its Borders

Ostheimer de Sosa | Borchard

Populism within Europe and Beyond its Borders

2018, Rund 300 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-1140-6

ca. 79,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar

International Orders

Obwohl der Begriff „Populismus“ prominent in der öffentlichen Debatte in Europa und darüber hinaus verwendet wird, ist das Konzept als solches

 [...]
Jakobeit / Kappel / Mückenberger, Transnationale Akteure und Normbildungsnetzwerke

Jakobeit | Kappel | Mückenberger

Transnationale Akteure und Normbildungsnetzwerke

2018, Rund 242 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-1548-0

ca. 49,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar
Die Autorinnen und Autoren untersuchen, wie es, unterstützt durch global agierende nichtstaatliche Netzwerke und ihre Einflüsse auf universelle Regelbildung, zu einer Zivilisierung der Weltordnung kommen kann. Im Mittelpunkt stehen dabei neue globale Akteurskonstellationen: Transnationale Normbildungs-Netzwerke [...]
Leviathan

Leviathan

Berliner Zeitschrift für Sozialwissenschaft

Zeitschrift

ISSN 0340-0425

298,- €*
* inkl. MwSt. zzgl. Versand
 sofort lieferbar!

Neuabonnenten des 44. Jahrgangs (2016) der Zeitschrift Leviathan erhalten den Band Die Bilder des Leviathan kostenlos.

Die Zeitschrift Leviathan ist der Idee sozialwissenschaftlicher Aufklärung und Kritik verpflichtet.

 [...]
Osteuropa-Recht

Osteuropa-Recht

Zeitschrift

4 Ausgaben pro Jahr, Kündigung 3 Monate zum Kalenderjahresende 2018,

ISSN 0030-6444

ca. 242,- €*
* inkl. MwSt. zzgl. Versand
 vormerkbar

osteuropa recht behandelt Gegenwartsfragen der Rechtssysteme und Rechtswissenschaft im östlichen Europa sowie deren völkerrechtliche Einbindung. Im Fokus stehen die ost-, ostmittel- und südosteuropäischen Staaten sowie der Kaukasus und Zentralasien. Die Zeitschrift dokumentiert und

 [...]
WSI-Mitteilungen

WSI-Mitteilungen

Zeitschrift

ISSN 0342-300X

158,- €*
* inkl. MwSt. zzgl. Versand
 sofort lieferbar!

Die WSI-Mitteilungen sind eine wissenschaftliche Fachzeitschrift mit politik- und praxisorientierter Ausrichtung. Sie informieren über neue wissenschaftliche Erkenntnisse im Themenspektrum »Arbeit - Wirtschaft - Soziales«. Die Zeitschrift ist 1948 erstmals erschienen. Die Zeitschrift fördert den interdisziplinären

 [...]
Opilowska / Kurcz / Roose, Advances in European Borderlands Studies

Opilowska | Kurcz | Roose

Advances in European Borderlands Studies

2017, 425 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3363-7

84,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Da historische Ereignisse, politische Mächte sowie soziale und kulturelle Kräfte die Funktion von Grenzen prägen, werden diese kontinuierlich ausgehandelt. Aus multidisziplinärer Perspektive, die von historischen, politischen und sozialen bis hin zu geografischen Aspekten der Grenzen reicht, werden

 [...]
Müller-Graff, Die Beziehungen zwischen der EU und Russland

Müller-Graff

Die Beziehungen zwischen der EU und Russland

Spannung und Kooperation

Integration - Sonderband 2017

2017, 157 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3031-5

39,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Seit 2014 stellt Russland die EU auf eine neuartige Bewährungsprobe. Sowohl in ihrer Nachbarschaftspolitik, die auf friedliche Beziehungen, Zusammenarbeit und Wohlstand ausgerichtet ist, als auch im Selbstverständnis der Leitprinzipien ihrer Außenpolitik, die auf den Grundsätzen der Demokratie, der

 [...]
Müller-Graff, Die Beziehungen zwischen der Europäischen Union und China

Müller-Graff

Die Beziehungen zwischen der Europäischen Union und China

2017, 209 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3966-0

44,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Die Europäische Union und China sind die beiden größten Handelsmächte der Welt. Der Band untersucht das Verhältnis zwischen der EU und China einerseits und die Entwicklung Chinas andererseits, u.a. im Hinblick auf die sogenannte Seiden­straßeninitiative, die Transformation des chinesischen Wachstumsmodells [...]
Schrötter / Ghulinyan-Gerz, Die Europäische Union und ihre östlichen Nachbarn

Schrötter | Ghulinyan-Gerz

Die Europäische Union und ihre östlichen Nachbarn

Neue Partner, die Rolle Russlands und Armeniens gescheiterte Assoziierung

Mit einer Schlussbetrachtung von Günter Verheugen

2017, 155 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3571-6

29,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Eine Ostpolitik des Westens, die vielfältige Interessen Russlands in dessen alter Einflusssphäre ausblendet, verspielt die Chance einer dauerhaften Befriedung unseres Kontinents. Länder im Osten Europas, denen an stabiler Kooperation mit der Europäischen Union gelegen ist, geraten stattdessen in ein

 [...]

144 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
...
Next Page Last Page