128 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
...
Next Page Last Page
Ostheimer de Sosa / Borchard, Populism within Europe and Beyond its Borders

Ostheimer de Sosa | Borchard

Populism within Europe and Beyond its Borders

2018, Rund 300 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-1140-6

ca. 79,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar

International Orders

Obwohl der Begriff „Populismus“ prominent in der öffentlichen Debatte in Europa und darüber hinaus verwendet wird, ist das Konzept als solches

 [...]
Krzymuski / Kubicki / Ulrich, Der Europäische Verbund für territoriale Zusammenarbeit

Krzymuski | Kubicki | Ulrich

Der Europäische Verbund für territoriale Zusammenarbeit

Instrument der grenzübergreifenden Zusammenarbeit nationaler öffentlicher Einrichtungen in der Europäischen Union

2017, 544 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-3391-0

ca. 99,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar

Der Sammelband untersucht den Europäischen Verbund für territoriale Zusammenarbeit (EVTZ) als neues EU-Instrument zur grenzübergreifenden Kooperation von öffentlichen Einrichtungen aus rechtswissenschaftlicher, politikwissenschaftlicher, wirtschaftsgeografischer und praktischer Perspektive. Zum 10-jährigen

 [...]
Bos / Griessler / Walsch, Die EU-Strategie für den Donauraum auf dem Prüfstand

Bos | Griessler | Walsch

Die EU-Strategie für den Donauraum auf dem Prüfstand

Erfahrungen und Perspektiven

2017, 312 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-1746-0

59,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Die EU-Strategie für den Donauraum (EUSDR) wurde im Juni 2011 als zweite makroregionale Strategie der Europäischen Union verabschiedet. Der Sammelband verfolgt das Ziel, nach den ersten Jahren der Umsetzung die Erfahrungen und erreichten Ziele, ebenso wie bestehende Defizite auf den Prüfstand zu stellen

 [...]
Fenner, Ein neuer wettbewerbsorientierter Ansatz in den wirtschaftsfördernden Politiken der EU

Fenner

Ein neuer wettbewerbsorientierter Ansatz in den wirtschaftsfördernden Politiken der EU

2017, 592 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4280-6

114,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Ziel der Arbeit ist die Analyse der aktuellen Wettbewerbsorientierung der EU, deren Auswirkungen auf die Implementierung einschlägiger politischer Maßnahmen im Binnenmarkt und die Entwicklung eines neuen wettbewerbsorientierten Ansatzes auf der Grundlage von den identifizierten Problemlagen. Damit gibt [...]
Weidenfeld, Europas Seele suchen

Weidenfeld

Europas Seele suchen

Eine Bilanz der europäischen Integration

2017, 557 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-3637-9

98,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Der Ziel-Horizont Europas wankt. Er erodiert von innen: nationalistische Alleingänge, populistische Slogans, egoistische Interessenlagen. Der Kontinent wirkt müde und pessimistisch. Europa braucht dringend diskursive Energie.

 Die Baustelle Europa hat Sehnsucht nach einer geistigen Ordnung.

 [...]
Bach / Hönig, Europasoziologie

Bach | Hönig

Europasoziologie

Handbuch für Wissenschaft und Studium

2017, Rund 500 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-2456-7

ca. 98,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar

Das Handbuch bildet erstmals den empirischen und theoretischen Problembestand der deutschsprachigen Europasoziologie in seinem ganzen Facettenreichtum ab, benennt und diskutiert kontroverse und offene Probleme. Angelegt als Beiträge zum europasoziologischen State of the Art werden die Lemmata

 [...]
Karlhofer / Pallaver, Federal Power-Sharing in Europe

Karlhofer | Pallaver

Federal Power-Sharing in Europe

2017, 310 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4043-7

69,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Erstmals liegt mit diesem Band eine vollständige politikwissenschaftliche Typologie europäischer Kompetenzverteilungssysteme vor. Sie erfasst sowohl die EU als auch Bundes- und quasiföderale Regionalstaaten, darunter etwa Deutschland, Schweiz, Österreich, Belgien, Italien, Spanien und das Vereinigte

 [...]
Koenig / Kühnhardt, Governance and Regulation in the European Union

Koenig | Kühnhardt

Governance and Regulation in the European Union

A Reader

In collaboration with Robert Stüwe

2017, 329 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-4462-6

66,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Der Reader "Governance and Regulation in the EU" spiegelt den Schwerpunkt des Zentrums für Europäische Integrationsforschung (ZEI) in Forschung und Lehre. „Regieren und Regulieren in der EU“ vereint die beiden Aspekte, deren Zusammenspiel die EU in ihren Auswirkungen auf das Leben der Bürger und auf [...]
Frankenberger / Chernenkova, Local Politics in a Comparative Perspective

Frankenberger | Chernenkova

Local Politics in a Comparative Perspective

The Cases of Petrozavodsk and Tübingen

2017, 272 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3892-2

54,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Selbstverwaltung ist eines der zentralen Prinzipien politischer Organisation von Kommunen in Europa. Und Kommunen sind für Bürgerinnen und Bürger die Orte direkt erfahrbarer Politik. Gleichzeitig sind sie in größere soziale und politische Kontexte eingebettet, die politische Prozesse und Strukturen auf [...]
Krause, Sichtbar und sicher: Wohnhöfe des Adels in Münster in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts

Krause

Sichtbar und sicher: Wohnhöfe des Adels in Münster in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts

2017, Rund 241 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-4467-1

ca. 54,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar
Das Haus ist der sicherste Aufenthalt einer Familie. Auf der Straße dagegen lauern Gefahren. Was bedeutet es also, wenn in der Frühen Neuzeit die Haustür tagsüber offensteht? Ist das eine Einladung zum Eintreten? Oder vertraut man der Obrigkeit so sehr, dass tagsüber der öffentliche Raum als sicher gilt? [...]

128 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
...
Next Page Last Page