171 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
...
Next Page Last Page
Körber / Immenga, Daten und Wettbewerb in der digitalen Ökonomie

Körber | Immenga

Daten und Wettbewerb in der digitalen Ökonomie

Referate der 5. Göttinger Kartellrechtsgespräche vom 22. Januar 2016

2017, 153 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3617-1

44,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Der Tagungsband befasst sich mit hochaktuellen Fragen rund um „Dateneigentum“, Datenschutz und „Datenmacht“. Er enthält die Referate und Tagungsberichte der 5. Göttinger Kartellrechtsgespräche vom 22. Januar 2016.

Mit Beiträgen von:
Prof. Dr. Ralf Dewenter, Helmut-Schmidt-Universität

 [...]
Busch, Demand Side Management

Busch

Demand Side Management

Rechtliche Aspekte der Vermarktung flexibler Lasten in der Stromwirtschaft

2017, 407 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3751-2

84,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Das Werk setzt sich erstmals eingehend mit den regulatorischen Voraussetzungen auseinander, die nach dem Unionsrecht und dem nationalen Energiewirtschaftsrecht bei der Vermarktung flexibler Lasten in der Stromwirtschaft zu berücksichtigen sind. Neben der bisher im Fokus der fachlichen Diskussionen stehenden [...]
Köther, Die Anwendung des Art. 101 AEUV auf Schutzrechtsvergleiche

Köther

Die Anwendung des Art. 101 AEUV auf Schutzrechtsvergleiche

2017, 240 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3922-6

64,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Geraten Unternehmen miteinander in einen Streit über den Bestand oder die Reichweite eines Rechts des geistigen Eigentums, wird dieser Konflikt nicht selten im Wege eines Vergleichs beigelegt. Derartige Verträge standen in der jüngeren Vergangenheit vermehrt im Fokus der europäischen Kartellrechtspraxis.

 [...]
Badenhausen-Fähnle, Die Betrauung

Badenhausen-Fähnle

Die Betrauung

2017, 626 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3916-5

149,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Die Betrauung von Unternehmen mit Dienstleistungen von allgemeinem wirtschaftlichem Interesse dient der Sicherstellung von elementaren Grundbedürfnissen der Bevölkerung. Fehlt es an einer ordnungsgemäßen Betrauung, birgt dies in der Praxis mitunter Gefahren wie die Rückforderung bereits gewährter Beihilfen. [...]
Flohr / Martinek, European Distribution Law

Flohr | Martinek

European Distribution Law

A Handbook

2017, Rund 1500 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8329-7273-8

ca. 300,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar

International Orders

 

Das Handbuch deckt das gesamte Europäische Vertriebsrecht ab, also das EU-Primär- und Sekundärrecht in seiner Auslegung durch den Gerichtshof der Europäischen Union [...]
Zalewska-Glogowska, The More Economic Approach under Article 102 TFEU

Zalewska-Glogowska

The More Economic Approach under Article 102 TFEU

A Legal Analysis and Comparison with US Antitrust Law

2017, 252 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3960-8

66,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Das Konzept des „more economic approach“ ist kennzeichnend für die langersehnte Überarbeitung des Artikel 102 TFEU. Dennoch argumentiert die Autorin, dass die Reform von 2009 nicht als radikale Änderung, sondern viel mehr als ein erster (und hoffentlich nicht letzter) Schritt auf dem Weg zur Modernisierung [...]
Kadelbach, Wettbewerb der Systeme - System des Wettbewerbs in der EU

Kadelbach

Wettbewerb der Systeme - System des Wettbewerbs in der EU

2017, 123 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3741-3

32,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Der europäische Bundesstaat, Leitbild Walter Hallsteins, gilt heute nicht mehr als Option für die Zukunft der Europäischen Union. Die EU kann dennoch als quasi-föderales Gebilde betrachtet werden, so dass sich die, aus Bundesstaaten bekannte, Idee des Wettbewerbsföderalismus auf die EU übertragen

 [...]
Hatje / Müller-Graff, XXVII. FIDE-Kongress vom 18. Mai bis 21. Mai 2016 in Budapest

Hatje | Müller-Graff

XXVII. FIDE-Kongress vom 18. Mai bis 21. Mai 2016 in Budapest

Die deutschen Landesberichte: Europäische Bankenunion | Private Rechtsdurchsetzung und kollektiver Rechtsschutz im europäischen Wettbewerbsrecht | Zuständigkeitsverteilung und Regulierungsbefugnisse EU Mitgliedstaaten

Europarecht Beiheft 2 | 2016

2017, 150 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4012-3

34,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Der Band enthält die deutschen Landesberichte zu den drei aktuellen Themen der europäischen Rechtsentwicklung auf der Agenda des FIDE-Kongresses 2016: zum Recht der Europäischen Bankenunion, zur privaten Rechtsdurchsetzung und dem kollektiven Rechtsschutz im europäischen Wettbewerbsrecht und zur Verteilung

 [...]
Weber, Zugang zu den Softwarekomponenten der Suchmaschine Google nach Art. 102 AEUV

Weber

Zugang zu den Softwarekomponenten der Suchmaschine Google nach Art. 102 AEUV

2017, 306 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3988-2

79,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar

Die Europäische Kommission führt seit einigen Jahren mehrere Kartellverfahren gegen den Suchmaschinenbetreiber Google. Ziel ist es, den Umfang der Marktmacht des Unternehmens zu beleuchten und einen etwaigen Marktmachtmissbrauch zu sanktionieren. Abseits dessen fehlt es jedoch an einer umfangreichen

 [...]
Europarecht (EuR)

Europarecht (EuR)

Zeitschrift

ISSN 0531-2485

189,- €*
* inkl. MwSt. zzgl. Versand
 sofort lieferbar!

Die Zeitschrift Europarecht – EuR widmet sich der Analyse und Fortentwicklung des Europäischen Unionsrechts. Sie ist auf diesem Gebiet die führende wissenschaftliche Zeitschrift in Deutschland und zählt die bedeutendsten deutschen und ausländischen Europarechtler zu ihrem Autorenstamm.

Die

 [...]

171 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
...
Next Page Last Page