364 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
...
Next Page Last Page
Bungenberg / Hahn, Internationales Wirtschaftsrecht

Bungenberg | Hahn

Internationales Wirtschaftsrecht

2018, Rund 350 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8329-6757-4

ca. 24,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar
Das Internationale Wirtschaftsrecht ist ein äußerst dynamisches Rechtsgebiet. Es setzt den rechtlichen Rahmen für die internationalen Wirtschaftsbeziehungen. Als typische Querschnittsmaterie wirken im Internationalen Wirtschaftsrecht Normen des öffentlichen Rechts und des Privatrechts, des Völkerrechts [...]
Wiik, Amicus Curiae before international courts and tribunals

Wiik

Amicus Curiae before international courts and tribunals

2017, Rund 726 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-3240-1

ca. 148,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar

Seit Ende der 90er Jahre wächst die Teilnahme von amici curiae in Verfahren vor internationalen Gerichten und Schiedsgerichten, obwohl Umfang, Funktion und Mehrwert des amicus curiae und die Folgen seiner Einbindung für Verfahren und die internationale Streitbeilegung kaum untersucht worden sind.

 [...]
Pärli / Baumgartner / Demir / Junghanss / Licci / Uebe, Arbeitsrecht im internationalen Kontext

Pärli | Baumgartner | Demir | Junghanss | Licci | Uebe

Arbeitsrecht im internationalen Kontext

Völkerrechtliche und europarechtliche Einflüsse auf das schweizerische Arbeitsrecht

2017, 1086 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-3784-0

158,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Das schweizerische Arbeitsrecht wird zunehmend durch in internationalen Menschenrechtsverträgen verankerte Arbeitsrechte und durch das EU-Arbeitsrecht beeinflusst.

Das vorliegende Werk ist das Ergebnis einer vom Schweizerischen Nationalfonds finanzierten Studie, die von ausgewiesenen Expertinnen

 [...]
Berger, Bewaffnete Konflikte in Afrika

Berger

Bewaffnete Konflikte in Afrika

Eine kritische Analyse des völkerrechtlichen Gewaltverbots

2017, 527 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3908-0

138,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Das zwischenstaatliche Gewaltverbot steht im Zentrum der völkerrechtlichen Aufmerksamkeit. Auf bewaffnete Konflikte auf dem afrikanischen Kontinent trifft dies nur begrenzt zu. An dieses Defizit knüpft die Autorin ab der Zeitwende 1989/90 an. Dabei überschreitet sie die traditionellen Grenzen des

 [...]
Errass / Tschudi, Büsingen - Eine deutsche Exklave

Errass | Tschudi

Büsingen - Eine deutsche Exklave

Grenüberschreitende Fragestellungen

Schriften zur Grenzüberschreitenden Zusammenarbeit, Bd. 13

2017, 197 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4139-7

55,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Die deutsche Gemeinde Büsingen, umringt von den drei Schweizer Kantonen Thurgau, Zürich und Schaffhausen, ist in einer besonderen Lage. Durch den 1967 ratifizierten Vertrag zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Schweiz wurde die Situation der Gemeinde völkerrechtlich geregelt. Diese vertragliche [...]
Strotkemper, Das Spannungsverhältnis zwischen Schiedsverfahren in Steuersachen und einem Internationalen Steuergerichtshof

Strotkemper

Das Spannungsverhältnis zwischen Schiedsverfahren in Steuersachen und einem Internationalen Steuergerichtshof

Möglichkeiten zur Verbesserung der Streitbeilegung im Internationalen Steuerrecht

2017, 1078 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-3650-8

168,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Trotz einer fast 100-jährigen modernen Abkommensgeschichte und eines geschlossenen Systems von Verteilungsnormen, treten im Internationalen Steuerrecht noch heute Doppelbesteuerungskonflikte auf, deren Auflösung funktionierende Schlichtungsverfahren voraussetzt. In der Studie analysiert die Autorin

 [...]
Bültermann, Das Völkerrecht als Mittel zur Lösung ethnischer Konflikte

Bültermann

Das Völkerrecht als Mittel zur Lösung ethnischer Konflikte

Eine Untersuchung anhand von Georgien und den De-facto-Staaten Abchasien und Südossetien

2017, 206 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3772-7

54,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Die Konfrontation mit den Resultaten der realistischen Schule der Internationalen Beziehungen führte zu einem Perspektivwechsel in der Völkerrechtswissenschaft, die sich nunmehr verstärkt der Untersuchung des realen Einflusses völkerrechtlicher Normen widmet. Hierzu leistet die Arbeit einen Beitrag, [...]
Elpel, Das Widerstandsrecht

Elpel

Das Widerstandsrecht

Eine rechtsphilosophische und völkerrechtliche Betrachtung der Legitimität innerstaatlichen Widerstands zur Durchsetzung von Menschenrechten

2017, Rund 774 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-4126-7

ca. 178,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar

Die Autorin betrachtet in ihrer Arbeit ein in jeder Hinsicht bedeutsames Problem. Die Frage, ob es ein Recht zum Widerstand gegen eine menschenrechtsverachtende Staatsmacht gibt, gehört zu den aktuellsten der internationalen Politik.

Das erste Kapitel der Arbeit stellt eine Analyse der Widerstandslehren

 [...]
Huwiler, DE PACE - DE BELLO

Huwiler

DE PACE - DE BELLO

Eine völkerrechtshistorische Typologie der europäischen Kriege und Frieden zwischen 1648 und 1815

Europäische Rechts- und Regionalgeschichte, Band 20

2017, 620 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-3895-3

120,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Die Monographie nimmt sich den beiden prägendsten Phänomenen des Zusammenlebens in der menschlichen Geschichte an: Krieg und Frieden. De pace – de bello. Kernstück ist eine Typologie der 71 europäischen Kriege und eine Kategorisierung der entsprechenden 110 Friedensschlüsse für den Zeitraum 1648–1815. [...]
Athen, Der Tatbestand des völkerrechtlichen Interventionsverbots

Athen

Der Tatbestand des völkerrechtlichen Interventionsverbots

2017, Rund 339 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4082-6

ca. 89,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar

Der Begriff der „Intervention“ bzw. der „Einmischung“ gehört seit langer Zeit schon sowohl zum Grundarsenal der internationalen Politik als auch zum Begriffshaushalt des Völkerrechts. Kaum eine zwischenstaatliche Auseinandersetzung wird nicht – wenigstens auch oder zeitweise – vom Vorwurf der verbotenen

 [...]

364 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
...
Next Page Last Page