355 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
...
Next Page Last Page
Bungenberg / Hahn, Internationales Wirtschaftsrecht

Bungenberg | Hahn

Internationales Wirtschaftsrecht

2018, Rund 350 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8329-6757-4

ca. 24,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar
Das Internationale Wirtschaftsrecht ist ein äußerst dynamisches Rechtsgebiet. Es setzt den rechtlichen Rahmen für die internationalen Wirtschaftsbeziehungen. Als typische Querschnittsmaterie wirken im Internationalen Wirtschaftsrecht Normen des öffentlichen Rechts und des Privatrechts, des Völkerrechts [...]
Pärli / Baumgartner / Demir / Junghanss / Licci / Uebe, Arbeitsrecht im internationalen Kontext

Pärli | Baumgartner | Demir | Junghanss | Licci | Uebe

Arbeitsrecht im internationalen Kontext

Völkerrechtliche und europarechtliche Einflüsse auf das schweizerische Arbeitsrecht

2017, 1086 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-3784-0

158,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Das schweizerische Arbeitsrecht wird zunehmend durch in internationalen Menschenrechtsverträgen verankerte Arbeitsrechte und durch das EU-Arbeitsrecht beeinflusst.

Das vorliegende Werk ist das Ergebnis einer vom Schweizerischen Nationalfonds finanzierten Studie, die von ausgewiesenen Expertinnen

 [...]
Strotkemper, Das Spannungsverhältnis zwischen Schiedsverfahren in Steuersachen und einem Internationalen Steuergerichtshof

Strotkemper

Das Spannungsverhältnis zwischen Schiedsverfahren in Steuersachen und einem Internationalen Steuergerichtshof

Möglichkeiten zur Verbesserung der Streitbeilegung im Internationalen Steuerrecht

2017, Rund 1100 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-3650-8

ca. 168,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar

Trotz einer fast 100-jährigen modernen Abkommensgeschichte und eines geschlossenen Systems von Verteilungsnormen, treten im Internationalen Steuerrecht noch heute Doppelbesteuerungskonflikte auf, deren Auflösung funktionierende Schlichtungsverfahren voraussetzt. In der Studie analysiert die Autorin

 [...]
Bültermann, Das Völkerrecht als Mittel zur Lösung ethnischer Konflikte

Bültermann

Das Völkerrecht als Mittel zur Lösung ethnischer Konflikte

Eine Untersuchung anhand von Georgien und den De-facto-Staaten Abchasien und Südossetien

2017, 206 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3772-7

54,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Die Konfrontation mit den Resultaten der realistischen Schule der Internationalen Beziehungen führte zu einem Perspektivwechsel in der Völkerrechtswissenschaft, die sich nunmehr verstärkt der Untersuchung des realen Einflusses völkerrechtlicher Normen widmet. Hierzu leistet die Arbeit einen Beitrag, [...]
Huwiler, DE PACE - DE BELLO

Huwiler

DE PACE - DE BELLO

Eine völkerrechtshistorische Typologie der europäischen Kriege und Frieden zwischen 1648 und 1815

Europäische Rechts- und Regionalgeschichte, Band 20

2017, 620 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-3895-3

120,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Die Monographie nimmt sich den beiden prägendsten Phänomenen des Zusammenlebens in der menschlichen Geschichte an: Krieg und Frieden. De pace – de bello. Kernstück ist eine Typologie der 71 europäischen Kriege und eine Kategorisierung der entsprechenden 110 Friedensschlüsse für den Zeitraum 1648–1815. [...]
Stompfe, Die Gestaltung und Sicherung internationaler Investor-Staat-Verträge in der arabischen Welt am Beispiel Libyens und Katars

Stompfe

Die Gestaltung und Sicherung internationaler Investor-Staat-Verträge in der arabischen Welt am Beispiel Libyens und Katars

2017, 623 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3398-9

138,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Libyen und Katar gehören beide zu den finanzstarken Ländern der arabischen Welt. Aufgrund der enormen wirtschaftlichen und finanziellen Machtstellung haben diese Staaten auch rechtspraktisch zunehmend an Bedeutung gewonnen. Investitionsprojekte mit der Größenordnung von mehreren Milliarden Euro zeigen

 [...]
Solf, Europäisches Meeresumweltrecht im Internationalen Mehrebenensystem

Solf

Europäisches Meeresumweltrecht im Internationalen Mehrebenensystem

Grenzen und Möglichkeiten eines europäischen Meeresumweltrechts am Beispiel europäischer und internationaler Vorgaben zur Eindämmung von Schiffsemissionen

2017, 246 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3632-4

64,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar
Die Untersuchung verdeutlicht das Zusammenspiel zwischen den europäischen und den internationalen Bestimmungen zum Meeresumweltrecht. Analysiert werden die Beziehungen zwischen der Europäischen Union (EU) und der International Maritime Organization (IMO) im internationalen Mehrebenensystem am Beispiel [...]
Forgó, Informed Consent in Europe

Forgó

Informed Consent in Europe

Legal, Ethical and Clinical Perspectives

2017, Rund 300 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-0296-1

ca. 120,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar

International Orders

 

"Informed Consent" als Einwilligungserklärung nach vorangegangener Aufklärung ist zentraler Bestandteil des Selbstbestimmungesrechtes des Menschen. Für den Patienten

 [...]
Ehrenzeller / Gomez / Grewe / Häberle / Kley / Kotzur / Odendahl / Schindler / Thürer, Staatsverständnisse - ein interdisziplinärer Gedankenaustausch

Ehrenzeller | Gomez | Grewe | Häberle | Kley | Kotzur | Odendahl | Schindler | Thürer

Staatsverständnisse - ein interdisziplinärer Gedankenaustausch

2017, Rund 142 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3910-3

ca. 37,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar
Angesichts globaler Herausforderungen, die Handlungs- und Steuerungskompetenzen jenseits der Nationalstaaten erfordern, ist das Konzept klassischer Staatlichkeit im Wandel begriffen. Die Autoren analysieren die Fragestellung „Wozu noch Staaten?“ aus unterschiedlichen disziplinären sowie verschiedenen [...]
Glarou, The Impact of Naturalistic and Legal Positivist Doctrines on the Implementation of International Human Rights Treaty Law

Glarou

The Impact of Naturalistic and Legal Positivist Doctrines on the Implementation of International Human Rights Treaty Law

The Case of Reservations to Human Rights Treaties

2017, 387 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3475-7

95,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Das völkerrechtliche Menschenrechtskonzept entwickelte sich in den letzten 60 Jahren hauptsächlich durch Abkommen als Ausdruck des positivistischen Zweigs des Völkerrechts. Allerdings stehen positivistische Schlüsselmerkmale wie bspw. pacta sunt servanda oder die Staatensouveränität einer effektiven [...]

355 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
...
Next Page Last Page