223 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
...
Next Page Last Page
Wegen / Spahlinger / Barth, Corporate Laws of the World

Wegen | Spahlinger | Barth

Corporate Laws of the World

A Handbook

2018, Rund 2500 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8329-7266-0

ca. 350,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar

International Orders

 

Dieses Handbuch stellt das Unternehmensrecht von weltweit etwa 50 Ländern umfassend dar. Auf ca. 40 Seiten zu jedem Land, werden sowohl das private als auch das [...]
Pfeiffer / von Hein, Dispute Resolution and Conflict of Laws

Pfeiffer | von Hein

Dispute Resolution and Conflict of Laws

2018, Rund 1000 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-3941-7

ca. 250,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar
Die Rom-Verordnungen
haben als europäisches Kollisionsrecht nationale Regelungen weitgehend abgelöst und gelten unmittelbar Geltung in jedem europäischen Mitgliedstaat.

Bei einer ständig steigenden Anzahl
an grenzüberschreitenden Sachverhalten in Europa ist es für [...]
Winner / Cierpial-Magnor, Arbeitsrecht, Insolvenzrecht, Kreditsicherheiten

Winner | Cierpial-Magnor

Arbeitsrecht, Insolvenzrecht, Kreditsicherheiten

Internationale Beiträge zu aktuellen Fragen

Fünftes Jahrbuch des Krakauer Forums der Rechtswissenschaften

2017, 221 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3935-6

47,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Das vorliegende fünfte Jahrbuch des Krakauer Forums der Rechtswissenschaften basiert auf Vorträgen anlässlich der Jahrestagungen der polnischen, deutschen und österreichischen Juristen sowie Gästen aus anderen europäischen Ländern in Wien und in Krakau. Die Leitthemen bilden aktuelle Fragen der dinglichen [...]
Mankowski, Commercial Law

Mankowski

Commercial Law

A Commentary

Part of IEBL International and European Business Law

2017, Rund 1200 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-3315-6

ca. 250,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar

Handel und Wandel
sind seit jeher international und grenzüberschreitend. Sie erheben sich über nationale Grenzen und brauchen daher internationale Rechtsrahmen. Viele Akteure bemühen sich darum, solche Rechtsrahmen zu schaffen. Einige Regelwerke davon sind wirklich bedeutsam geworden und

 [...]
Arts, Die subjektiven Voraussetzungen der Insolvenzanfechtung

Arts

Die subjektiven Voraussetzungen der Insolvenzanfechtung

2017, 359 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-3808-3

94,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar
Die Vorsatzanfechtung (§ 133 Abs. 1 InsO) hat sich zu einem Auffanginstrument entwickelt, das regelmäßig nicht mehr voraussetzt als die Kenntnis von den wirtschaftlichen Schwierigkeiten des Schuldners. Damit überlagert sie den Anwendungsbereich der Deckungsanfechtung (§§ 130ff. InsO), welche gerade der [...]
Forgó, Informed Consent in Europe

Forgó

Informed Consent in Europe

Legal, Ethical and Clinical Perspectives

2017, Rund 300 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-0296-1

ca. 120,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar

International Orders

 

"Informed Consent" als Einwilligungserklärung nach vorangegangener Aufklärung ist zentraler Bestandteil des Selbstbestimmungesrechtes des Menschen. Für den Patienten

 [...]
Frastanlis, Insolvenzverschleppungshaftung und Gläubigerschutz in der Insolvenzkrise

Frastanlis

Insolvenzverschleppungshaftung und Gläubigerschutz in der Insolvenzkrise

Ein rechtsvergleichender Blick aus Sicht des deutschen, griechischen und US-amerikanischen Rechts

2017, 267 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3514-3

69,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
In diesem Buch wird rechtsvergleichend untersucht, ob die US-amerikanische Tort of Deepening Insolvency Haftung eine brauchbare Alternative zur deutschen – und griechischen – Insolvenzverschleppungshaftung ist. Außerdem wird die abschreckende Wirkung der Haftung als Instrument zur Verhaltenssteuerung [...]
Chrocziel / Kasolowsky / Whitener / Prinz zu Waldeck und Pyrmont, International Arbitration of Intellectual Property Disputes

Chrocziel | Kasolowsky | Whitener | Prinz zu Waldeck und Pyrmont

International Arbitration of Intellectual Property Disputes

A Practitioner's Guide

2017, 198 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-3276-0

180,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Das Handbuch behandelt nach einer Einführung in die Besonderheiten der schiedsrichterlichen Streitbeilegung von IP-Streitigkeiten die relevanten rechtlichen Rahmenbedingungen und die Vertraulichkeit des Schiedsverfahrens. Besonderes Gewicht wird auf die Erwägungsgründe bei der Abfassung der Schiedsvereinbarung, [...]
Rogmann, Möglichkeiten und Grenzen nationaler Produkthaftungsregeln

Rogmann

Möglichkeiten und Grenzen nationaler Produkthaftungsregeln

Ein Vergleich des deutschen und französischen Rechts

2017, 255 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3455-9

69,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar

Auf welche Vorschriften kann sich das Opfer eines Produktfehlers berufen? Nur noch auf die Umsetzungs-vorschriften der Produkthaftungsrichtlinie oder auch auf originär nationale Regelungen? Diese Frage stellt sich, da sich nationalen Lösungen auch heute noch als in mancherlei Hinsicht für den Geschädigten

 [...]
Walch, § 1489a ABGB im System des liechtensteinischen Verjährungsrechts

Walch

§ 1489a ABGB im System des liechtensteinischen Verjährungsrechts

Schriften des Zentrums für liechtensteinisches Recht (ZLR) an der Universität Zürich, Band 7

2016, Rund 383 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3557-0

ca. 76,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar

§ 1489a des liechtensteinischen ABGB regelt die Verjährung von Entschädigungsklagen im Zusammenhang mit der Besorgung von Finanzdienstleistungsgeschäften eines von der FMA bewilligten Finanzintermediärs. Gerade auf dem Finanzplatz Liechtenstein ist diese Norm von grosser praktischer Bedeutung. § 1489a

 [...]

223 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
...
Next Page Last Page