19 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
Next Page Last Page
Jentges, Das Staatsverständnis von Norbert Elias

Jentges

Das Staatsverständnis von Norbert Elias

2017, 217 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3610-2

39,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Norbert Elias’ Denken über den Staat erschließt sich aus seiner Interdependenztheorie der Macht und seiner prozess- und figurationssoziologischen Perspektive. Ausgehend von langfristigen und ungesteuerten Prozessen, aus denen Herrschaftsmonopole entstehen können wie jene über physische Gewalt und

 [...]
Wildfeuer, Ethik für die Soziale Arbeit

Wildfeuer

Ethik für die Soziale Arbeit

2017, Rund 250 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-2742-1

ca. 24,90 €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar

Für Mitglieder von Handlungsprofessionen wie der Sozialen Arbeit ist die verpflichtende Rückbindung ihrer Handlungsvollzüge an ein professionsspezifisches Ethos unverzichtbar. Denn konkrete Praxis ist immer durch strukturelle Komplexität und situative Einmaligkeit gekennzeichnet und dadurch sowohl

 [...]
Hirsch / Voigt, Symbolische Gewalt

Hirsch | Voigt

Symbolische Gewalt

Politik, Macht und Staat bei Pierre Bourdieu

2017, 233 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3291-3

39,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Der Band untersucht den Beitrag Pierre Bourdieus für das politische Denken. Längst als der große Klassiker der Soziologie und Gesellschaftstheorie unserer Zeit anerkannt, ist Bourdieu in seiner Bedeutung für politische Theorie wie politische Wissenschaft noch kaum gewürdigt. Die Frage des Staates

 [...]
Friedrich / Gehring / Hubig / Kaminski / Nordmann, Technisches Nichtwissen

Friedrich | Gehring | Hubig | Kaminski | Nordmann

Technisches Nichtwissen

Jahrbuch Technikphilosophie

3. Jahrgang 2017, 465 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3432-0

39,90 €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Das Nichtwissen ist in aller Munde. Von Nichtwissenskulturen in der zweiten oder reflexiven Moderne ist die Rede, von Agnotologie als neuem Forschungszweig, von wicked problems und ihren clumsy solutions. Wo Nichtwissen sich durch Komplexitäts­steigerung unwiderruflich im zu Wissenden

 [...]
Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik (zfwu) | Journal for Business, Economics & Ethics

Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik (zfwu) | Journal for Business, Economics & Ethics

Zeitschrift

3 Ausgaben pro Jahr, Kündigung 3 Monate zum Kalenderjahresende 2017,

ISSN 1439-880X

98,- €*
* inkl. MwSt. zzgl. Versand
 vormerkbar

Die zfwu ist eine wissenschaftliche Fachzeitschrift. Durch ihre interdisziplinäre theoretische und praktische Ausrichtung an der Schnittstelle von Ökonomie und (praktischer) Philosophie stellt sie in erster Linie der Wissenschaft, aber auch interessierten Vertreterinnen und Vertretern

 [...]
Brandl / Schleissing, Biopatente

Brandl | Schleissing

Biopatente

Saatgut als Ware und als öffentliches Gut

2016, 365 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3154-1

69,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Für die Wohlfahrtsentwicklung der Menschheit spielt die Kultivierung von Saatgut eine zentrale Rolle. Doch welche Anreize sorgen dafür, dass die biotechnologische Entwicklung und Züchtung von ertragsstarken Sorten bzw. einzelner Pflanzen vorangeht? Ein zentraler ökonomischer Anreiz ist der Schutz

 [...]
Sörensen, Entfremdung als Schlüsselbegriff einer kritischen Theorie der Politik

Sörensen

Entfremdung als Schlüsselbegriff einer kritischen Theorie der Politik

Eine Systematisierung im Ausgang von Karl Marx, Hannah Arendt und Cornelius Castoriadis

2016, 478 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-2535-9

86,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Das Phänomen der Entfremdung kann vollständig nur durchdrungen werden, wenn auch und gerade dessen politische Dimension begriffen wird. Die Studie führt diesen Nachweis, indem zunächst die nur umrisshaft vorhandene politische Theorie der Entfremdung im Werk von Karl Marx rekonstruiert und diese sodann [...]
Wolff, Ernst und Entscheidung

Wolff

Ernst und Entscheidung

Eine Phänomenologie von Konflikten

2016, 363 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3330-9

74,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Dieses Buch schließt eine Theorielücke im Verständnis von Konflikten. Die begrifflichen Voraussetzungen für jedes Konfliktverständnis werden philosophisch entwickelt. Das gelingt, indem die allen Konflikten zugrunde liegenden Elemente untersucht und auf ihre Wechselwirkungen hin überprüft werden. Im [...]
Manzeschke / Karsch, Roboter, Computer und Hybride

Manzeschke | Karsch

Roboter, Computer und Hybride

Was ereignet sich zwischen Menschen und Maschinen?

2016, 162 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-2910-4

34,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Maschinen sind allgegenwärtig, die Fortschritte auf dem Feld der künstlichen Intelligenz und der Robotik rasant. Roboter werden aus den Sicherheitskäfigen der Produktionshallen entlassen und zu unmittelbaren Interaktionspartnern der Menschen. Maschinenwesen und Hybride – ob von menschenähnlicher Anmutung,

 [...]
Winkler, Semantiken der Befähigung

Winkler

Semantiken der Befähigung

Die Rezeption des Capabilities Approach in der theologischen Sozialethik

2016, 379 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-2572-4

74,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

„Befähigung“ ist in den letzten Jahrzehnten zu einem zentralen Begriff sowohl in der politischen Philosophie als auch in der Sozialpolitik geworden. Was damit gemeint ist, ist freilich umstritten.

Der Band versucht, die Bedeutungsgehalte des Befähigungsbegriffs und darüber seine Leistungsfähigkeit

 [...]

19 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
Next Page Last Page