217 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
...
Next Page Last Page
Frühinsfeld, Das Verhältnis von via publica und via privata

Frühinsfeld

Das Verhältnis von via publica und via privata

2017, 338 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-2046-0

89,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

In der Arbeit geht es um das Verhältnis von öffentlichen Straßen und privaten Wegen, die beide als via bezeichnet werden. Unterschiede und Gemeinsamkeiten werden aus einer entwicklungsgeschichtlichen und einer juristisch-dogmatischen Perspektive untersucht.

Ausgangspunkt sind die Erschließung

 [...]
von Künßberg, Die Entwicklung der deutschen Rechtssprache

von Künßberg

Die Entwicklung der deutschen Rechtssprache

Mit einem Vorwort von Stefan Chr. Saar

2017, 153 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3041-4

39,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar
Das Werk enthält einen Text des Rechtshistorikers Eberhard von Künßberg (1881-1941) über die Entwicklung der deutschen Rechtssprache. 
Kolbe, Freiheitsschutz vor staatlicher Gesundheitssteuerung

Kolbe

Freiheitsschutz vor staatlicher Gesundheitssteuerung

Grundrechtliche Grenzen paternalistischen Staatshandelns

2017, 436 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-3623-2

114,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Steigende Morbiditätsraten verhaltensassoziierter Krankheiten rücken das Gesundheitsverhalten in den Mittelpunkt staatlicher Public-Health-Politik. Unter dem Einfluss der Verhaltensökonomik gewinnt dabei die Verhaltenssteuerung mittels weicher Instrumente wie monetärer Anreize oder edukatorischer

 [...]
Charalambis / Papacharalambous, jus, ars, philosophia et historia

Charalambis | Papacharalambous

jus, ars, philosophia et historia

Festschrift für Johannes Strangas zum 70. Geburtstag

In Verbindung mit Antonello Calore, Photios Katzouros, Jens Petersen, Otto Fersmann

2017, Rund 900 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4175-5

ca. 180,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar
Johannes Strangas gehört zu den einflussreichsten Rechtsphilosophen der letzten Jahrzehnte. Er war aber auch als Rechtslehrer und Rechtsanwalt der praktischen Rechtsanwendung verbunden. Zu seinem 70. Geburtstag haben ihm Weggefährten und Schüler eine Festschrift gewidmet, in der sie auf viele der Themen [...]
Schäffer, Justizfähigkeit von Individualrechten

Schäffer

Justizfähigkeit von Individualrechten

Eine historische und auch systematische Untersuchung zur juristischen Maßstabsbildung

2017, 711 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-3580-8

159,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar

Ein Recht zu haben, ohne dieses indes „zu bekommen“, dürfte nicht nur Michael Kohlhaas bekannt sein. Gerade im Kontakt mit Gewaltmonopolisten bleibt häufig ein ohnmächtiges Gefühl der Empörung zurück. Sicher: Die Justiz kann nicht immer richtig liegen. Aber sie muss immer dort, wo ein Individualrecht

 [...]
Fedele, Naissance de la diplomatie moderne (XIIIe-XVIIe siècles)

Fedele

Naissance de la diplomatie moderne (XIIIe-XVIIe siècles)

L'ambassadeur au croisement du droit, de l'éthique et de la politique

2017, Rund 830 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-4127-4

ca. 198,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar
Der Verfasser untersucht die Ursprünge der modernen Diplomatie, basierend auf umfangreichem Quellenmaterial des 13. bis 17. Jahrhunderts. Im Mittelpunkt der Studie steht dabei die Person des Botschafters und dessen Entwicklungsprozess in ständig neuer Interaktion zwischen Recht, Ethik und Politik, verflochten [...]
Koch / Veh, Vor 70 Jahren - Stunde Null für die Justiz?

Koch | Veh

Vor 70 Jahren - Stunde Null für die Justiz?

Die Augsburger Justiz und das NS-Unrecht

2017, Rund 185 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-3215-9

ca. 45,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar

Der Band erinnert an den Neuanfang der Augsburger Justiz nach 1945. Die Justiz stand buchstäblich vor dem Nichts. Die Gerichtsgebäude waren durch Bombentreffer zerstört, unbelastete Richter waren kaum zu finden. Namhafte Autoren stellen den Neubeginn und den Umgang der Augsburger Justiz mit dem NS-Unrecht

 [...]
djbZ

djbZ

Zeitschrift des Deutschen Juristinnenbundes

Zeitschrift

ISSN 1866-377X

149,- €*
* inkl. MwSt. zzgl. Versand
 sofort lieferbar!

Die djbZ ist eine Mitgliederzeitschrift, aber auch für alle jene interessant, die sich mit frauenrechtspolitischen Fragestellungen befassen.

Die Zeitschrift enthält die folgenden Rubriken: Editorial | Fokus (Aufsätze und andere Texte zum rechtspolitischen Schwerpunktthema) | Berichte und Stellungnahmen

 [...]
KritV | CritQ | RCrit

KritV | CritQ | RCrit

Kritische Vierteljahresschrift für Gesetzgebung und Rechtswissenschaft (KritV)

Revue critique trimestrielle de jurisprudence et de législation. Critical Quarterly for Legislation and Law

Zeitschrift

ISSN 2193-7869

289,- €*
* inkl. MwSt. zzgl. Versand
 sofort lieferbar!

Schwerpunkte der Zeitschrift KritV sind die europäische Rechtsintegration, die Verbesserung des Rechts in Bund und Ländern und der notwendige Ausgleich zwischen einheitlicher und differenzierter Rechtssetzung.

Professoren des Fachbereichs Rechtswissenschaft der Johann Wolfgang Goethe-Universität

 [...]
Kritische Justiz (KJ)

Kritische Justiz (KJ)

Vierteljahresschrift für Recht und Politik

Zeitschrift

ISSN 0023-4834

169,- €*
* inkl. MwSt. zzgl. Versand
 sofort lieferbar!

Die Kritische Justiz analysiert das Recht und seine praktische Anwendung vor seinem gesellschaftlichen Hintergrund und durchbricht die übliche, von ihrem ökonomischen und politischen Kontext losgelöste Behandlung von Rechtsfragen.

Die Kritische Justiz veröffentlicht Aufsätze,

 [...]

217 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
...
Next Page Last Page