Lindhof

Internationale Gemeinschaft

Zur politischen Bedeutung eines wirkmächtigen Begriffs

Von Dr. Matthias Lindhof

2019, 401 S., Broschiert,
ISBN 978-3-8487-5647-6

Dieser Titel kann auch zur jederzeit kündbaren Fortsetzung geliefert werden. Sollten Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

79,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Dieser Band widmet sich der „internationalen Gemeinschaft“. Dabei fragt er nicht nach deren Faktizität, sondern rekonstruiert die politische Bedeutung des Begriffs, der regelmäßig und in wirkmächtiger Weise zur Deutung internationaler Politik verwendet wird. Mit einem textanalytischen Instrumentarium, das in der pragmatistischen Sozialtheorie verankert ist, werden exemplarisch drei Reden prominenter europäischer Politiker in hermeneutischen Feinanalysen untersucht. Die Ergebnisse verweisen auf einen Doppelcharakter des Begriffs: Er ist einerseits offen genug, um unterschiedliche Entwürfe einer gerechten Globalordnung zu transportieren; andererseits ermöglicht er es, analog einer Währung, Legitimität für gegensätzliche politische Zielsetzungen zu „erkaufen“.

Das Werk ist Teil der Reihe Rekonstruktive Weltpolitikforschung, Band 2.

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr