Ziegelbauer | Denkprozesse lernwirksam anregen | Cover

Ziegelbauer

Denkprozesse lernwirksam anregen

Sensortechnik im modernen Physikunterricht

Von Sascha Ziegelbauer

2009, 210 S., Broschiert,
ISBN 978-3-8288-2032-6


Verlag: Tectum

24,90 €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Die Untersuchung von Körperfettmessgeräten oder Pulsmessern vermittelt Schülern nicht nur die Grundideen moderner Physik und Technik. Sie verankert zudem das Wissen um physikalische Prozesse in einem biologisch-medizinischen Anwendungskontext. Mit der konkreten Anwendung lernen Schüler gleichzeitig Prinzipien naturwissenschaftlichen Arbeitens von der Hypothese über das Experiment und die Schlussfolgerung bis zur Dokumentation. In Zusammenarbeit mit Lehrkräften wurden im Rahmen des bundesweiten Programms Physik im Kontext Unterrichtseinheiten entwickelt, erprobt und evaluiert. Diese befassen sich mit physikalisch-technischen Konzepten zu sensortechnischen Anwendungen, etwa der physikalischen Betrachtung der Körperfettmessung, des Herz-Kreislauf-Systems und moderner Temperaturmessverfahren. In einer empirischen Analyse der Unterrichtseinheiten wurden Einflüsse auf die Kognitive Aktivität der Schüler untersucht. Hierzu erfasste Sascha Ziegelbauer persönliche und situationsbezogene Interessen sowie subjektive Wertbezüge. Die Analyse zeigt: Insbesondere der jeweilige Zustand der Schüler beeinflusst die kognitive Aktivität im Unterricht. Hierzu zählen Lernfreude und Spaß sowie die persönliche Wertschätzung, die der Schüler dem momentanen Unterrichtsinhalt entgegenbringt.

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr