Heinisch | Holtz-Bacha | MazzoleniPolitical Populism

»In drei Kapiteln mit insgesamt 24 Beiträgen stehen aktuelle Formen des Populismus in Europa sowie in den USA und Lateinamerika im Zentrum. Der Blick auch auf Südamerika ist schon deshalb hilfreich, weil dort längere Erfahrungen mit dem Populismus in Regierungsverantwortung vorliegen... eine umfassende Erkundung.«
Hans-Gerd Jaschke, Extremismus & Demokratie 30/2018, 4428-4429