Kroiß | Horn | SolomonNachfolgerecht

»eine gelungene und hilfreiche Ergänzung der Kommentarliteratur zum BGB und eine 'lückenfüllende' Bereicherung meiner Erbrechtsbibliothek.«
RA Andreas Ihns, FAFamR, dierezensenten.blogspot.de 5/2016

»Die Herausgeber und ihr Team bringen mit dieser Veröffentlichung das Erbrecht weiter voran. Sie stellen Lösungsansätze in einem Werk zur Verfügung, die man sich ansonsten anderen Orts zuerst mühsam 'zusammensuchen' muss. Insofern ist den Herausgebern und ihrem Team für dieses erbrechtlichen Spezialkommentar zu danken und diesem Vademecum ein angemessener Platz in jeder erbrechtlichen Spezialbibliothek zu wünschen.«
Prof. Dr. Wolfgang Burandt, FAErbR, FAFamR, FuR 2015, 660

»Den Herausgebern ist es gelungen, die erbrechtlichen Spezialgesetze in einem sehr komplexen, aber genauso übersichtlichen und handhabbaren Band zu versammeln.«
Univ.-Prof. Dr. Dr. Thomas Gergen, NJ 2015, 421

»ein beeindruckender Fundus an erbrechtlichem Spezialwissen, das man in dieser Form im breit gefächerten Büchermarkt bislang vergebens gesucht hat.«
Dr. Christoph Röhl, Notar, MittBayNot 2015, 389

»Das Buch 'Nachfolgerecht' ist eine optimale Ergänzung zu klassischen Erbrechtskommentaren. Keine Schnittstelle des Erbrechts zu anderen Rechtsgebieten bleibt unbeleuchtet. Das Werk ist ein insgesamt gelungenes Hilfsmittel für jeden Erbrechtler und kann zur Anschaffung uneingeschränkt empfohlen werden.«
RA Dr. Nikolas Hölscher, FAErbR u FAHuGR u FAFamR, ZEV 7/15

»Der Kommentar Nachfolgerecht vertieft dort, wo klassische Einzelkommentare den erbrechtlichen Bezug vernachlässigen. Die Ausführungen knüpfen an typische Beratungssituationen an und geben hilfreiche Gestaltungshinweise.«
Dr. Bernd Müller-Christmann, Fachbuch Journal 2/15

»eine sinnvolle Ergänzung der Bibliothek eines Notars und kann daher uneingeschränkt zur Anschaffung empfohlen werden.«
Dr. Stefan Gloser, Notar, DNotZ 6/15

»sehr empfehlenswert«
RA Michael Henn, DANSEF-Mitgliederdepesche 2/15

»kann versichert werden, dass die Herausgeber mit diesem Werk eine Ergänzung zum reinen BGB-Kommentar vorgelegt haben, deren Anschaffung sich für jeden Erbrechtler ohne Spezialbibliothek zu den 'Nebengesetzen' immer lohnen wird.«
RA Dr. Rembert Süß, ZErb 3/15

»ein Werk, das die verschiedensten Verbindungen eines Erbfalls zu anderen Rechtsgebieten aufzeigt... Das Werk erspart dem Praktiker Zeit und schärft den Blick für eine ganzheitliche Betrachtung eines Erbfalls.«
RAin Ursula Flechtner, FAErbR, ErbR 3/15

»Innovation im Bereich der erbrechtlichen Literatur«
RA Ralf Hansen, www.juralit.com Dezember 2014


»Die 33 Autoren aus Anwaltschaft, Notariat, Justiz und Wissenschaft sind auf ihrem Rechtsgebiet allesamt ausgewiesene Praktiker, die den Erbrechtler mit ihrem Spezialwissen so versorgen, wie er es bei der erbrechtlichen Fallbearbeitung benötigt. Ein sehr gelungenes Kompendium, das den Blick weitet.«
RA Dr. Ulrich Schnorrenberg, FAErbR u FAFamR, ErbR 1/15