Details zur Reihe
Wahlen in Deutschland

Herausgegeben von Prof. Dr. Hans Rattinger, Prof. Dr. Sigrid Roßteutscher, Prof. Dr. Rüdiger Schmitt-Beck und PD Dr. Bernhard Wessels

Die Reihe „Wahlen in Deutschland“ präsentiert für jede Bundestagswahl seit 2009 eine umfassende Analyse der jeweiligen Hintergründe des Wahlverhaltens. Auf Grundlage der Daten der German Longitudinal Election Study (GLES) werden dabei Analysen vorgelegt, die dank ihres einheitlichen Untersuchungsrahmens auch einen Vergleich zwischen einzelnen Wahlen ermöglichen. Politikwissenschaftlich fundiert und verständlich geschrieben beleuchten die einzelnen Bände die jeweils langfristigen und kurzfristigen Aspekte des Wahlverhaltens. Die Reihe richtet sich so auch an politisch interessierte Bürger und Praktiker der Politik.

Titel der Schriftenreihe

Fenster schließen